Stiftung stellt Projekte vor

Lichtenberg. Einer der Hauptakteure ehrenamtlichen Engagements im Bezirk ist die Bürgerstiftung Lichtenberg. Am 9. April ab 17 Uhr stellt die Stiftung unter dem Motto "Buntes Lichtenberg" ihre Projekte im Rathaus Lichtenberg der Öffentlichkeit vor. Ort: Raum 214 in der Möllendorffstraße 6. Die Veranstaltung findet im Rahmen der 5. Berliner Stiftungswoche statt. Informationen dazu gibt es unter www.berlinerstiftungswoche.eu. Die Bürgerstiftung Lichtenberg wurde im Oktober 2008 gegründet, eines ihrer Anliegen ist es, benachteiligten Kindern zu helfen. Zuletzt wurde sie mit dem vom Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung ausgelobten Bürgerstiftungspreis der Nationalen Stadtentwicklungspolitik ausgezeichnet. Weitere Infos unter www.buergerstiftung-lichtenberg.de.


Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.