Wann wird Baden erlaubt?

Lichtenberg. Baden im Rummelsburger See war nicht immer verboten. Das zeigen historische Bilder um 1900. Am 16. Januar lädt die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen zu einer Diskussionsveranstaltung im Rahmen der Langen Nacht der Politik ins Rathaus Lichtenberg in die Möllendorffstraße 6. Im Raum 223 gibt es für Interessierte die Gelegenheit, ab 19.15 Uhr mit dem Wasser-Experten Ralf Steeg über die Zukunft des Badens im Rummelburger See ins Gespräch zu kommen. Aktuell ist das Baden im See verboten. Der Boden ist mit Schwermetallen belastet.


Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.