Was wird aus dem Bahnhof?

Lichtenberg.Der Bahnhof Lichtenberg bleibt ein wichtiger Verkehrsknoten im Kiez, der jedoch durch den Ausbau des Bahnhofs am Ostkreuz und der Entwicklung am Regionalbahnhof Karlshorst einer ungewissen Zukunft entgegenblickt. Am 8. Januar wird der Verkehrsknotenpunkt unter dem Motto "Regionalbahnhof Lichtenberg: Was wird aus dir werden?" beim 33. Forum Weitlingkiez zum Gegenstand einer Diskussion. Die Abgeordnete Katrin Lompscher und der Stadtrat für Ordnungsangelegenheiten Andreas Prüfer (beide Linkspartei) diskutieren mit Vertretern des Bahnhofsmanagements und Beamten des Polizeiabschnitts 64. Die Veranstaltung findet ab 19 Uhr in der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde in der Heinrichstraße 29 statt.
Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden