Zweiter Aufzug zur U5 fertig

Lichtenberg.Auf dem U-Bahnhof Lichtenberg wurde jetzt ein zweiter Aufzug in Betrieb genommen. Er verbindet die Bahnsteigebene der U5 über die Verteilerhalle mit der Vorhalle Richtung Buchberger Straße. Durch den Halt des Aufzugs in der Verteilerhalle ist der Bahnsteig jetzt barrierefrei von der S-Bahn und der Weitlingstraße zu erreichen. Ab September wird er auch für Barrierfreiheit für die Fahrgäste aus Richtung Frankfurter Allee/ Siegfriedstraße sorgen. Zuerst muss dieser Ausgang am U-Bahnhof jedoch durch eine Rampe erweitert werden. Der Bau dieses Aufzugs kostete die Berliner Verkehrsbetriebe rund 750 000 Euro.
Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.