3000. Geburt im Sana-Klinikum

Die stolze Mama hält ihr drittes Kind, den kleinen Johannes im Arm. Das Sana-Klinikum gratuliert. (Foto: Sana-Klinikum)

Lichtenberg. Johannes heißt der Rekordhalter für 2014 im Sana-Klinikum Lichtenberg.

Er ist das 3000. Baby, das in diesem Jahr im Krankenhaus an der Fanninger Straße 32 geboren wurde. 2013 kam das 3000. Kind erst im Dezember zur Welt, Johannes hat die Marke in diesem Jahr einen Monat früher gesetzt. Sein Papa Stephan ist besonders stolz auf den Nachwuchs. "Es ist ein unbeschreibliches Gefühl", sagt er. Den Geburtstag am 12. November teilt sich sein Sohn mit dem Großvater, der am selben Tag vor 60 Jahren zur Welt kam.

Über den Babyboom in Lichtenberg freut sich auch Dr. Jens Scharf, Chefarzt der Frauenklinik. "Wenn das so weitergeht, dann werden wir in diesem Jahr mehr als 3220 Geburten verzeichnen", sagt er.


Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.