Brechler mit dem Tor des Tages

Lichtenberg. Oberligist Lichtenberg 47 gewann am vergangenen Sonnabend nicht nur durchaus verdient mit 1:0 gegen den FC Hertha 03, sondern erklomm mit diesem Sieg auch die Tabellenspitze. Zwölf Punkte haben die 47er nach fünf
Spieltagen auf dem Konto und blieben bereits in vier Saisonspielen ohne Gegentor. Das Team hat einen Lauf, dem der Konkurrent aus Zehlendorf einfach nicht genug entgegenzusetzen hatte. Thomas Brechler war es schließlich vorbehalten, das Tor des Tages zu erzielen; er verwertete in der 63. Minute einen von Hertha-Keeper Hinz abprallenden Ball per Linksschuss.

Damit besitzt die Partie am Freitag im Charlottenburger Mommsenstadion einige Brisanz, denn dort trifft der Tabellenführer aus Lichtenberg auf den Dritten Tennis Borussia. Das Spiel, das um 19 Uhr angepfiffen wird, dürfte ein echter Wahrsager werden.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.