Daniel Helmis ist ehrgeizig, talentiert und gehörlos

Läufer Daniel Helmis heimst einen Erfolg nach dem anderen ein. (Foto: hauptstadtsport.tv)

Lichtenberg. 24-mal Deutscher Meister auf verschiedenen Distanzen: Mit viel Ehrgeiz und Talent hat der Wahllichtenberger Daniel Helmis aber auch schon auf internationalen Laufstrecken Erfolge feiern können.

Das Laufen ist schon immer seine Leidenschaft. Mit 17 Jahren entdeckte Daniel Helmis seine besondere Affinität zur Leichtathletik. Der gebürtige Malchiner machte in Lichtenberg sein Abitur, eher per Zufall kam er hier zu einer Trainingsgruppe für Mittelstreckenläufer. Das war der Startschuss für seine Karriere.

Erfolge konnte der 23-Jährige schon viele feiern. Es gibt kaum einen Titel, den der von Geburt an Gehörlose noch nicht geholt hat. Deutscher Meister wurde er auf verschiedenen Distanzen seit Beginn seiner leistungssportlichen Karriere 2005 fast ununterbrochen, 24 mal insgesamt. Ein besonderes Highlight brachte das Jahr 2009 für ihn. Bei den Deaflympcis in Taiwan, den Olympischen Spielen für Gehörlose, erlief er sich die Silbermedaille. 2012 stellte Daniel nicht nur den deutschen Hallen-Rekord auf, er war auch auf der 1500-Meter-Strecke im Stadion Schnellster.

Voller Ehrgeiz bereitet er sich nun auf die Deutsche und Europa-Cross-Meisterschaft vor. 2014 will er an bis zu 18 Wettkämpfen teilnehmen. Obwohl er für den SC Neubrandenburg läuft, ist er seiner Wahlheimat Lichtenberg treu geblieben und trainiert auch hier.

Durch ein spezielles Hörgerät kann Daniel Stimmen metallisch klingen hören. Das erleichtert ihm sowohl das Training, als auch den Umgang mit Menschen, die nicht gehörlos sind. Dieses Glück hat allerdings nicht jeder.

Berlin unterstützt körperlich behinderte Sportler, damit sie ihrer Leidenschaft nachgehen können. Diverse Verbände, wie der Behinderten-Sportverband Berlin, bilden Übungsleiter aus oder weiter, die auf das Training mit gehandicapten Sportlern spezialisiert sind. Darüber hinaus erhalten besonders ehrgeizige und talentierte behinderte Aktive Unterstützung beim Leistungssport, damit sie an nationalen wie internationalen Wettkämpfen teilnehmen können. So wie Daniel Helmis es auch tut.

Die aktuelle Sendung von Hauptstadtsport.TV sehen Sie hier!

Hauptstadtsport.TV / Carolin Aßmann
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.