Der SV Karl Friedrich Friesen Berlin besteht seit 65 Jahren

Lichtenberg. Der SV Karl Friedrich Friesen Berlin e.V. feierte am 1. Oktober sein 65-jähriges Bestehen. Dazu überbrachte die Sportstadträtin Kerstin Beurich (SPD) die Glückwünsche des Bezirksamtes. Kerstin Beurich betonte: „Der traditionsreiche Verein bietet neben Freizeitsport auch Fußball, Gymnastik, Karate, Tischtennis, Volleyball sowie Wasserspringen an. Nur wenige Vereine im Bezirk können sich einer so langen Geschichte rühmen.“ KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.