Joker Reiniger köpft 47 zum Sieg

Lichtenberg. Plötzlich gewinnt Oberligist Lichtenberg 47 auch die engen Spiele - wie beim 1:0 im Stadt-Derby gegen den BSV Hürtürkel. Als in einer Partie auf Augenhöhe alles auf eine Nullnummer deutete, stieg Joker Sebastian Reiniger in eine Flanke von Christian Gawe und köpfte das späte 1:0 (83.).

Zum ersten Auswärtsspiel der Rückrunde muss 47 am Sonntag (14 Uhr) zu Union Fürstenwalde.


Fußball-Woche / fw
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.