Öztürk schießt Sparta zum Sieg

Lichtenberg. Bei Viktoria 89 II feierte Sparta Lichtenberg am Sonntag den fünften Landesliga-Sieg in Folge. Das Duell mit der Regionalliga-Reserve endete 4:1 und brachte Lichtenberg einen weiteren Schritt näher in Richtung Aufstiegsspiele zur Berlin-Liga. Zuvor hatte Sparta allerdings ein schweres Stück Arbeit zu verrichten. Öztürks Führung (28.) beantwortete Viktoria noch vor der Pause mit dem Ausgleich (45.). In der zweiten Halbzeit drückte Sparta auf den Ausgleich, fand aber lange kein Durchkommen durch Viktorias Hintermannschaft. Aber Öztürk war gut drauf, schlug erneut zu (77.) und spielte so den Dosenöffner. Scholl (83.) und nochmal Öztürk (84.) sorgten für die Entscheidung.

Im direkten Duell mit Berolina Stralau will Sparta am Sonntag (14 Uhr, Fischerstraße) den nächsten Sieg landen.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.