Sparta kommt gut in die Saison

Lichtenberg.Sein Heimspiel am vergangenen Sonntag gegen Tennis Borussia hat Berlin-Ligist Sparta Lichtenberg 2:1 gewonnen und damit einen gelungenen Saisonstart hingelegt. Vier Tage zuvor hatte die Elf von Trainer Dragan Kostic den SV Tasmania 2:1 bezwungen. So stehen nunmehr sechs Punkte auf der Habenseite.Gegen TeBe brachte Feiler seine Farben früh in Front (6.). Nur drei Minuten später egalisierten die Gäste (9.), ehe Bringmann (77.) das Siegtor markierte.

Am kommenden Sonntag gastiert Sparta beim TSV Rudow in Neukölln (Stubenrauchstraße, 14.30 Uhr).


Fußball-Woche / AK
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.