Junge Frau schwer verletzt

Lichtenrade. Eine 19-jährige Frau wurde am 26. März in der Goethestraße schwer verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen war eine 33-jährige Autofahrerin kurz vor 20 Uhr in Richtung Alt-Lichtenrade unterwegs und bog nach links in den Lichtenrader Damm ab. Dabei erfasste sie die Fußgängerin, die den Lichtenrader Damm bei Grün überquert haben soll. Sie kam in ein Krankenhaus. Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 4 hat weitere Ermittlungen eingeleitet.


Horst-Dieter Keitel / HDK
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.