Bahnhofstraße: Markt abgesagt

Lichtenrade. In der Bahnhofstraße findet in diesem Jahr kein Weihnachtsmarkt statt. Das hat vergangene Woche Veranstalter Joachim Jentsch mitgeteilt. Er war der einzige Bewerber für die Ausrichtung des Markts und hat seine Bewerbung jetzt zurückgezogen. Als Grund nennt Jentsch die lange Bearbeitungszeit seines Antrags beim Bezirksamt.


Horst-Dieter Keitel / hdk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.