Basar mit Kunsthandwerk

Lichtenrade. Im Pfarrsaal der katholischen Kirchengemeinde Salvator, Pfarrer-Lütkehaus-Platz 1, direkt am S-Bahnhof Lichtenrade, findet am 22. November von 15 bis 19 Uhr und am 23. November von 9 bis 13 Uhr wieder der alljährliche kunsthandwerkliche Basar statt. Holz- und Tonarbeiten, weihnachtliche Karten und Fensterdekorationen, Genähtes, Gestricktes, Bastelarbeiten und eine Tombola am Sonnabend sind unter anderem im Angebot. Dazu werden viele leckere selbstgemachte Köstlichkeiten wie Plätzchen, Liköre, Chutneys, Marmeladen und Gelees angeboten.


Horst-Dieter Keitel / hdk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.