Die Bahnhofstraße feiert mit Kultur und Kunst

Mit ihrer schrillen Show und Hits wollen "Die Gabis" die Bahnhofstraße rocken. (Foto: Veranstalter)

Lichtenrade. Unter dem Motto "Frisch, Frech, Frühling" findet am 1. und 2. Juni der 4. Lichtenrader Maientanz in der Bahnhofstraße statt. Kultur, Kulinarisches, Kunsthandwerk und Kinderprogramm sind im Angebot.

Im Rahmen des Bühnenprogramms sind am 1. Juni unter anderem "Die Gabis" als "beste Frauen Party-Band" mit einer "gnadenlos witzigen Show" und mit Songs aus den 80er und 90er Jahren des vergangenen Jahrhunderts sowie am 2. Juni das Damenorchester Salome angekündigt. Auf einer eigenen Meile stellen Künstler und Kunsthandwerker ihre Arbeiten aus und lassen sich auch über die Schulter schauen. Die Palette reicht von Keramik und Malerei über Schmuck bis zu Spielzeug und Kleidung. Dazu wird am Sonnabend ab 20.30 Uhr das DFB-Pokalfinale live aus dem Olympiastadion auf eine Großbildleinwand übertragen. Das Straßenfest in der Einkaufsmeile dauert am 1. Juni von 11 bis 23 Uhr, am 2. Juni von 11 bis 20 Uhr.


Horst-Dieter Keitel / hdk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.