Dreitägiges Bläser-Festival

Lichtenrade. Im Gemeinschaftshaus Lichtenrade, Barnetstraße 11, geht am 4., 5. und 6. April das drei Konzerte umfassende Bläserklassen-Festival der Gustav-Heinemann-Schule über die Bühne. Die Bläserklassen der siebten bis zehnten Jahrgänge präsentieren bekannte und neue Melodien. Die Konzerte beginnen am 4. und 5. April jeweils 19 Uhr, am 6. April 16 Uhr. Der Eintritt an der Abendkasse kostet zwei, im Vorverkauf im Schulsekretariat, Waldsassener Straße 62, einen Euro, 902 77 41 32.


Horst-Dieter Keitel / hdk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.