Fußgängerin übersehen

Lichtenrade.Ein 74-jähriger Autofahrer wollte am 9. November von der Straße Am Domstift rechts in den Lichtenrader Damm einbiegen und übersah dabei eine 80-jährige Fußgängerin. Der Unfall ereignete sich kurz nach 17 Uhr. Die Frau erlitt Kopfverletzungen sowie Arm- und Beinverletzungen. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht.
Horst-Dieter Keitel / hdk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden