Lichtermarkt in Lichtenrade

Lichtenrade. Rund um den Dorfteich an der Kirche in Alt-Lichtenrade findet am 1. Dezember von 13 bis 19 Uhr der traditionelle, vom Bezirksamt veranstaltete Lichtenrader Lichtermarkt statt. An rund 100 vorweihnachtlich geschmückten Ständen präsentieren sich Vereine und gemeinnützige Organisationen. Nostalgisches, Kunstgewerbliches sowie Bastel- und Handarbeiten, Keramik, Holzwaren, Imkererzeugnisse und Spielsachen sind im Angebot. Dazu werden Grillfleisch, Suppe, Glühwein und Kinderpunsch angeboten. Der Lichtermarkt ist nicht gewinnorientiert. Die Einnahmeüberschüsse werden wie üblich sozialen Zwecken zugeführt.


Horst-Dieter Keitel / hdk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.