Supermarkt überfallen

Lichtenrade. Zwei maskierte Männer haben 26. November gegen 20.15 Uhr einen Supermarkt in der John-Locke-Straße überfallen. Die unbekannten Täter drangen durch den Lieferanteneingang in den Laden ein und bedrohten die beiden Angestellten, zwei Frauen im Alter von 19 und 26 Jahren. Die Räuber flüchteten mit Geld.


Horst-Dieter Keitel / hdk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.