Wieder viel los im LortzingClub

Anlaufstelle Nummer 1 für Kinder und Jugendliche in Lichtenrade ist nach wie vor der LortzingClub in der Lortzingstraße 16. (Foto: LC)

Lichtenrade. Unter dem Motto "Ein ganzes Jahr voller Spiel, Spaß und Erholung für Kinder aus Lichtenrade" steht nun das Programm für das Jahr 2013 des LortzingClubs fest und ist im Internet abrufbar.

Unter http://lortzing.ahb-berlin.org/ können sich alle Interessierte darüber informieren, was am südlichen Ende Berlins für Kinder und Jugendliche geboten wird. Nach vielen Gesprächen und Befragungen der Besucher hat der Club ein spannendes Programm für die kommenden Monate zusammengestellt. Bewährtes, wie zum Beispiel das Kochstudio, Turniere, die beliebten Ferienprogramme oder verschiedene Gruppenangebote wurde beibehalten. Auch das "Mittagessen & Hausaufgaben"-Angebot bleibt bestehen. Immer montags, dienstags und donnerstags können Schüler ihre Hausaugaben erledigen. Dazu steht ein leckeres Mittagessen auf dem Tisch.

Neu hinzugekommen sind allerlei Gruppenangebote, die in den kommenden Wochen und Monaten starten werden. Zum Beispiel ein Zeitungskurs für Nachwuchsjournalisten oder der Theaterkurs, der ab sofort immer donnerstags einlädt. Dazu sind allerlei Ausflüge und Kurzreisen angekündigt. Im Februar geht es beispielsweise zur Neongolfbahn und im Juni nach Warnemünde an den Strand.

Weitere Informationen zum Programm und den offenen Angeboten unter 67 46 42 22 oder direkt im LortzingClub, Lortzingstraße 16. Die Einrichtung des ist montags, dienstags und donnerstags von 13.30 bis 18 Uhr geöffnet.

Horst-Dieter Keitel / hdk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden