Zwölf neue Sportkabinen

Lichtenrade.Auf ihrer letzten Sitzung vor der Sommerpause hat die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) auf Antrag aller Fraktionen beschlossen, dass in dem geplanten Neubau eines Kabinentrakts auf der Sportanlage an der Halker Zeile 1 statt der ursprünglich zehn vorgesehenen Sportkabinen nun zwölf eingebaut werden sollen.
Horst-Dieter Keitel / hdk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.