LBC stellt Favoriten ein Bein

Lichtenrade.Bezirksligist Lichtenrader BC hat am vergangenen Sonntag mal wieder einem Spitzenteam ein Bein gestellt. Beim Tabellenzweiten 1. FC Schöneberg zeigten die Lichtenrader eine starke Leistung und holten ein 1:1. Urban brachte den LBC in der 56. Minute sogar in Führung und belohnte seine Mannschaft für eine sehr kompakte Leistung. Den Ausgleich konnte aber auch die gute Abwehr nicht verhindern. Da der LBC gegen die Topteams zwar meist gut aussieht, gegen die Mannschaften aus der unteren Tabellenhälfte aber regelmäßig Punkte liegen lässt, reicht es für die Gruse-Elf nur zu einem Mittelfeldplatz.

Am Sonntag erwartet der LBC den FC Spandau 06 (14.15).


Fußball-Woche / JG
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.