Abenteuer in der Großstadwildnis

Berlin: Parks Range |

Lichterfelde. Grundschulkinder können sich in den Ferien mit Eltern oder Großeltern auf Abenteuer durch die Großstadtwildnis begeben. Auf der Lichterfelder Weidelandschaft werden Ausflüge, Wanderungen und Workshops angeboten.

Am Sonnabend, 15. August, geht es von 14 bis 16 Uhr auf einen kleinen Ausflug in die Welt der Pferde. Hier erfahren die Teilnehmer, wie die großen Pflanzenfresser ihren Lebensraum formen. Am Freitag, 21. August, können Jungen und Mädchen von 11 bis 13 Uhr in die bunte Welt der Schmetterlinge eintauchen. In einem Workshop stehen verschiedene Tagfalter im Mittelpunkt, die es auf der Weidelandschaft zu entdecken gibt.

Der Frage, ob Pferde nachts schlafen, wird am Donnerstag, 27. August, bei einer abendlichen Wanderung von 18 bis 21 Uhr nachgegangen. Unterwegs bei Tierbeobachtungen werden die Teilnehmer die Antwort auf die Frage schnell finden können.

Der Treffpunkt zu den Veranstaltungen ist jeweils an der Réaumurstr 17-19, Ecke Landweg. Anmeldungen bis spätestens einen Tag vorher bei Anne Loba, Leiterin des Projektes Lichterfelder Weidelandschaft. KM

Mehr Infos und Anmeldung unter  0172/318 36 41
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.