Die Welt des Rudolf Fuess

Wann? 17.11.2016 19:30 Uhr

Wo? Steglitz Museum, Drakestraße 64A, 12205 Berlin DE
Berlin: Steglitz Museum | Lichterfelde. Das Steglitz Museum widmet derzeit dem Steglitzer Feinmechaniker Rudolf Fuess eine kleine Ausstellung. Fuess hat 1875 das Rosenbusch Mikroskop erfunden, mit dem kristalline Strukturen verschiedener Stoffe sichtbar gemacht werden können. In einem Vortrag am Donnerstag, 17. November, stellt die Expertin Marianna Katona-Strümpel das Mikroskop, das in der Ausstellung zu sehen ist, vor und referiert zudem über die Stellung der Kristallographie im Bereich der Naturwissenschaften. Der Vortrag im Museum an der Drakestraße beginnt um 19.30 Uhr. Eintritt ist frei. Um Anmeldung wird gebeten unter  833 21 09. KaR
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.