Blues und Boogie Woogie

Lichterfelde. Am Freitag, 23. Januar, 20 Uhr, wird der Jazz- und Blues-Pianist Paul Millns in der Petrus-Kirche am Oberhofer Platz in die Tasten greifen. Seit vielen Jahren ist der virtuose Pianist auf der Bühne, in den 60er- und 70er-Jahren tourte er mit Eric Burdon und Alexis Corner. Millns wird immer wieder mit Joe Cocker, Tom Waits, Van Morrison, Randy Newman oder Roger Chapman verglichen. Der Eintritt kostet zwölf Euro. Karten gibt es unter 77 32 84 52 oder E-Mail an info@petrus-kultur.de.


Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.