Gewerbe nicht kündigen

Lichterfelde.Die Bezirksverordneten haben das Bezirksamt per einstimmigem Beschluss beauftragt, die Gewerbetreibenden in Lichterfelde Süd zu schützen. Das Bezirksamt soll sich beim Eigentümer des Geländes Parks Range dafür einsetzen, dass die Mietverträge der dort ansässigen Gewerbe nicht gekündigt werden, solange die Planungsphase für das Gelände noch läuft. Darüber hinaus sollen auslaufende Verträge in geeignetem Maße verlängert werden. In der Begründung heißt es: Die ansässigen Gewerbetreibenden haben Sorge, dass durch zeitnah ausgesprochene Kündigungen vollendete Tatsachen geschaffen werden und auf dem Gelände später Gewerbe gänzlich ausgeschlossen bleibt.
Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.