Herbstzauber mit Dichterlyrik

Lichterfelde. Der Herbst zaubert immer mehr Farben in die Natur. Im Botanischen Garten leuchten die rot-goldenen Blätter von Essigbaum und Eisenholzbaum. Der herbstlichen Farbenpracht widmeten sich Dichter wie Rilke, Storm und Fontane immer wieder in ihren Texten. Sie stehen eines botanisch-literarischen Herbstspaziergangs durch den Botanischen Garten am Sonntag, 19. Oktober, 12 Uhr. Die Kosten betragen sieben Euro für die Tour und drei Euro für den Garteneintritt. Bereits um 10 Uhr findet eine Führung zu den schönsten Stellen im Botanischen Garten statt. Die Teilnahme inklusive Garteneintritt kostet acht Euro. Treffpunkt ist jeweils am Eingang Königin-Luise-Platz (ExpressBus X83, Bus 101).


Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.