Liebeserklärung an die Rose

Lichterfelde.Im neuen Programm von Velia Krause dreht sich alles um die Rose. Vom "Heideröslein" über "Schenkt man sich Rosen aus Tirol" bis hin zu "La vie en rose" reicht die Palette ihrer musikalischen Hommage an die Rose. Am Mittwoch, 12. Juni, 15 Uhr, präsentieren die Chansonette und ihr Pianist das Programm im Bürgertreffpunkt Bahnhof Lichterfelde West, Hans-Sachs-Straße 4D. Eintritt und Kaffeegedeck kosten fünf Euro.
Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.