Nachbarn feiern mit Nachbarn

Lichterfelde. Zu einem Nachbarschaftsfest laden die Bewohner der ehemaligen Eisenbahnerhäuser in der Curtiusstraße 68 bis 78 am Sonnabend, 21. Juni, von 10 bis 16 Uhr ein. In den Reihenhäusern wohnten ab den 1930er-Jahren Reichsbahnangehörige, die auf dem S- und Güterbahnhof Lichterfelde West tätig waren. Die Mieter bieten in ihren Vorgärten ein Festprogramm mit Livemusik, Trödelmarkt sowie Essen und Trinken. Das Fest wird vom Hauseigentümer, dem Beamten-Wohnungs-Verein zu Berlin eG, unterstützt.


Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.