Pizzabote überfallen

Lichterfelde.Zwei Unbekannte haben in der Nacht zu Montag einen Pizzaboten überfallen und seine Tageseinnahmen geraubt. Sie überraschten den Mann gegen 0.30 Uhr vor einem Hausflur in der Haydnstraße. Einer der Täter hielt ihm ein Messer an den Hals, während der Zweite dem Pizzaboten Geld und Handy abnahm. Die Räuber flüchteten anschließend mit ihrer Beute. Der Pizzabote wurde leicht verletzt.
Michael Kahle / m.k.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden