Radtour durch den Teltowpark

Lichterfelde.Zwischen Berlin, Potsdam, dem neuen Flughafen BER und der südlichen Mark Brandenburg gibt es eine Landschaft mit Zeugnissen aus einer bewegten Vergangenheit zu entdecken. Der Lichterfelder Uwe Stanzel lädt regelmäßig zu Tagestouren per Fahrrad durch den Teltowpark ein. Die nächste Tour startet am 12. Mai. Sie verläuft durch den südlichen Teltowpark in den Naturpark Nuthe-Nieplitz. Ziel ist das neue Besucherzentrum Glau. Der etwa zweistündige Aufenthalt ermöglicht den Besuch des Wildgeheges Glauer Tal. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Bahnhof Ludwigsfelde. Dorthin gelangt man mit dem Regionalzug um 9.18 Uhr ab Lichterfelde Ost. Die Tour richtet sich an Senioren und gemütliche Radfahrer und ist insgesamt etwa 40 Kilometer lang. Die Teilnahme ist kostenlos, es können kleine Beiträge für Eintritt etc. anfallen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.