Raubüberfall am Bankautomaten

Lichterfelde.Im Vorraum einer Bankfiliale ist am 26. Mai ein Mann mit einer Schusswaffe bedroht und ausgeraubt worden. Gegen 20.15 Uhr befand sich der Kunde in der Bankfiliale am Oberhofer Weg und war gerade dabei Geld abzuheben, als ein unbekannter Mann ihm eine Waffe entgegenhielt. Der Täter entnahm das ausgeworfene Geld aus dem Geldautomat und flüchtete in Richtung Oberhofer Platz. Das Opfer blieb unverletzt. Die weiteren Ermittlungen übernahm die Kriminalpolizei der Direktion 4.
Michael Kahle / m.k.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.