Schlägerei auf Parkdeck

Lichterfelde. Lebensgefährliche Verletzungen hat ein Mann bei einer Schlägerei auf einem Parkdeck auf dem Parkdeck des Wohnhauses in der Straße Unter den Eichen erlitten. Am Dienstag, 11. November, gerieten der 34-Jährige und seine 35 Jahre alte Lebensgefährtin mit einem bekannten Pärchen aneinander. Bei der dann folgenden Schlägerei zwischen den Pärchen wurde der junge Mann so schwer verletzt, dass er im Krankenhaus notoperiert werden musste. Sowohl der 31-jährige Tatverdächtige als auch seine 34-jährige Ehefrau wurden noch am Tatort festgenommen und der 8. Mordkommission des Landeskriminalamtes überstellt.


Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.