Unterzaucher liest Tucholsky

Lichterfelde. Zu einer Lesung unter dem Titel "Panther, Tiger & Co" lädt das Steglitz Museum in der Drakestraße 64A am Sonnabend, 23. November, 19.30 Uhr, ein. Im Mittelpunkt stehen Texte von Kurt Tucholsky. Der 1890 in Berlin geborene Journalist und Schriftsteller Kurt Tucholsky zählt zu den bedeutendsten Publizisten der Weimarer Republik. Seine Texte haben bis heute nichts von ihrer Aussagekraft verloren. Der Schauspieler Wolfgang Unterzaucher liest Tucholsky, Hilke Dethlefs hat die Textauswahl getroffen und moderiert die Veranstaltung. Der Eintritt ist frei. Anmeldungen sind erwünscht unter 833 21 09.


Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.