Zum Gedenken an die Opfer

Lichterfelde.Am Sonntag, 27. Januar, gedenken die Mitglieder der Bezirksverordnetenversammlung und des Bezirksamtes der Opfer des Nationalsozialismus. Auf einer Gedenkveranstaltung werden um 11 Uhr am Mahnmal auf dem Gelände des ehemaligen Außenlagers Sachsenhausen, Wismarer Straße, Eugen-Kleine-Brücke, Kränze niedergelegt. Am 27. Januar 1945 wurde das Konzentrationslager Auschwitz befreit, das symbolhaft für Nazi-Terror, Rassenwahn und Völkermord steht.
Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden