Kunst und Kultur im Johanniter-Stift

Lichterfelde.Das Johanniter-Stift Lichtefelde setzt die Reihe "Kunst und Kultur" mit einer Bilderausstellung fort. Im Foyer und der Magistrale der Einrichtung in der Finckensteinallee 123/125 werden bis zum Jahresende Werke der Berliner Künstlerin Clarissa Schweiger gezeigt. Die Vernissage ist am Donnerstag, 18. Juli, 16 Uhr. Anschließend sind die Bilder täglich von 10 bis 17.30 Uhr oder nach Absprache für die Öffentlichkeit zugänglich. Die ausgestellten Bilder können gekauft werden. Kontakt über Johanniter-Stift, 84 79 10-0, E-Mail: info@johanniterstift-berlin.de oder auf www.johanniter.de/senioren/berlin.
Fußball-Woche / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.