Gaumenfreuden im Fabecks

Das Fabecks finden Sie an der Altensteiner/Ecke Fabeckstraße.
Was vor Jahrhunderten als "Arme-Leute-Essen" galt, lässt heute fast jeden Gaumen erfreuen. Eine zentrale Bedeutung haben Eierteigwaren in verschiedensten Variationen, zum Beispiel Spätzle oder Maultaschen. Ab dem 17. Jahrhundert auch die aus Kartoffelteig hergestellten Schupfnudeln. Aber auch gehaltvolle Suppen und Eintöpfe sind typisch für die schwäbische Küche. Vom Schwabentopf zum Krautwickel oder vom "Allgäuer Zwiebelrostbraten" bis hin zum "Schäufele" ist dann alles dabei. Genießen Sie mit uns die "Schwäbischen Wochen" im Fabecks. Geöffnet ist täglich von 10 bis 1 Uhr. Genügend Parkmöglichkeiten sind in der Altensteiner/Ecke Fabeckstraße direkt vor der Tür vorhanden. Für Familien- und Geschäftsfeiern können individuelle Wünsche bei rechtzeitiger Reservierung berücksichtigt werden.

Aktuelle Angebote finden Sie www.fabecks.de im Internet.

/
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden