Mord im Zeppelin

Lübars. Zur Krimilesung lädt der Verein "Natur & Kultur" am 3. April in den Alten Dorfkrug ein. Gunnar Kunz liest aus seinem neuen Krimi "Zeppelin 26". Die Geschichte spielt im Jahr 1924. Langsam erholt sich Deutschland von der Inflation. Hendrik Lilienthal und Diana, Assistentin von Max Planck, nehmen an einer Probefahrt mit dem Zeppelin LZ 126 teil. Doch die Mitreisenden entpuppen sich als schwierig. Unter der Oberfläche gären mühsam verborgene Spannungen, es kommt zu Handgreiflichkeiten. Schließlich geschieht ein Mord. Der Eintritt zum Dinner mit Krimi und 3-Gang-Menü kostet 25 Euro. Veranstaltungsort ist das Restaurant Alter Dorfkrug, Alt-Lübars 8. Los geht es um 19.30 Uhr. Karten gibt es im Dorfkrug, 92 21 02 30, und in der Buchhandlung "Leselust" am Waidmannsluster Damm 181, 402 56 06.


Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.