1. FC Lübars verliert bei Blau Weiss

Lübars. Beim Tabellendritten der 2. Abteilung, dem SV Blau Weiss, war für den Landesligisten 1. FC Lübars am vergangenen Sonntag nichts zu holen. Das Spiel endete mit 0:4 aus Reinickendorfer Sicht. Für die Mariendorfer trafen Alessandro Lenk, Enes Cabuk, Türker Yilmaz und Rani Al-Kassem.

Nun kommt mit dem SV Norden-Nordwest ein abstiegsbedrohtes Team an die Schluchseestraße. Anstoß ist am Sonntag um 13.30 Uhr.


Fußball-Woche / KD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.