Lübars verliert in Britz den Faden

Lübars. Zunächst sah es gut aus für den 1. FC Lübars beim Landesliga-Gastspiel am vergangenen Wochenende bei Concordia Britz. Man ging früh in Führung, verlor dann aber durch individuelle Fehler den Faden und unterlag schlussendlich mit 1:3 – und es hätte sogar noch schlimmer kommen können.

Am Sonntag empfängt der 1. FC Lübars den Friedenauer TSC (Schluchseestraße, 14.15 Uhr).
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.