Gänsebraten-Spezialitäten frisch aus dem Ofen

Gänsebraten gibt es ab 11. November im Strandbad Lübars. (Foto: Ferhat Kahya/pixelio.de)
Im November und Dezember wird es deftig auf der Speisenkarte im Restaurant Lübars: Pünktlich zum Martinstag am 11. November kommt der Gänsebraten frisch aus dem Ofen. Serviert mit köstlichem Apfelrotkohl, Grünkohl und Kartoffelklößen oder Serviettenknödeln, können sich die Gäste auf eine kulinarische Spezialität freuen. Auf Wunsch sind natürlich auch andere Kartoffelbeilagen möglich. Dass alle Speisen frisch zubereitet werden, versteht sich von selbst.

Besonders zu empfehlen sind unsere marktfrischen Salatvariationen mit Gänseleberscheiben als Vorspeise oder auch als Hauptgang. Weitere Klassiker der deutschen Küche gibt es auf unserer Speisenkarte.

Aufgepasst: Am 11. November wird dringend eine Tischreservierung empfohlen unter 530 860 35.

Zu empfehlen ist auch die Kohlroulade mit Speck- und Zwiebelsauce, die Rinderroulade in eigener Sauce mit Apfelrotkraut sowie ofenfrische Bauernente - natürlich knusprig gebraten. Diese wird bei uns mit einer Sauce von Rotwein, Orangen und Wurzelgemüse serviert. Hausgemachte Kartoffelklöße und Apfelrotkraut gehören selbstverständlich dazu.

Der Herbst und Winter lockt zudem mit tollen Früchten und Gemüsesorten, die nun bei uns ihren festen Platz in der Küche haben: Ein leckeres Kürbiscremesüppchen vom Hokkaido und als Hauptgang ein Schnitzel vom Jungschweinrücken passen perfekt in die Herbstküche.

Ab 12. November geht es auch mit unseren Weihnachtsmenüs los: Hier bieten wir Menü I: Consommé von der Ente mit Leberklößchen; Weihnachtlicher Blattsalat mit Gurken, Tomaten, karamellisierten Speck-Äpfeln, Gänsekeule aus dem Ofen in Rotweinjus mit Grünkohl, Rotkohl und Bratklößen und Bratapfel mit Marzipan-Nussfüllung und Vanillesauce - je Person 25,90 €; Menü II: Waldpilzrahmsuppe mit Speckzwiebeln, Rotkohl-Rohkost mit Äpfeln und Weinbrandrosinen, Hirschragout mit Preiselbeeren, Rosenkohl und Serviettenknödel und Spekulatiusparfait auf Zimt Pflaumen - je Person 25,90 €; Menü III: Kartoffelsüppchen mit Speck-Datteln, konfierte Kirschtomaten mit Mozzarella in dunkler Balsamico-Vinaigrette, rosa gebratene Entenbrust in Rotweissauce mit Grünkohl, Rotkohl und Kartoffelbaumkuchen sowie Lebkuchenmousse mit Kirschconfit und Hippenspirale - je Person 25,90 €; Menü IV: Maronencremesuppe mit Kräutercroutons, sautierte Jacobsmuschel auf Blattspinat mit Tomaten-Merrettich-Salsa, winterliches Rinderfilet im Blätterteigmantel an Rahmwirsing und Pfefferkroketten, Schokoladen-Chili-Brownie auf Toffee-Zimtspiegel - je Person 29,80 €

Wir wünschen guten Appetit. In der Hoffnung, Ihre Neugier auf unsere Küche und unsere hausgemachten Speisen geweckt zu haben, freuen wir uns auf Ihren Besuch. Für unsere Räumlichkeiten für Veranstaltungen jeder Art bis 200 Personen sind auch im Dezember noch einige Termine buchbar.

Denken Sie bitte auch an Ihr Weihnachtsessen für den 1. und 2. Weihnachtsfeiertag. Unsere Öffnungszeiten sind am 25. und 26. Dezember von 11 bis 22 Uhr. Weitere Informationen gibt es unter www.strandbad-luebars.de.

Ihr Team vom Restaurant Strandbad Lübars, Am Freibad 9

Im nächsten Jahr gibt es wieder zahlreiche Knaller-Veranstaltungen im Strandbad Lübars: Am 22. August steigt die 5. Pyrotalia mit Feuerwerken der Superlative im Strandbad, bei der der Himmel wieder in den buntesten Lichtern erstrahlt. Am 5. September wird es bei "Rock meets Classic" wieder romantisch, wenn Sherman Noir mit Gitarre und einem Orchester wieder auf der Bühne am Strand spielt. Weitere Informationen gibt es unter www.strandbad-luebars.de.

Weiteres großes Highlight im Freizeit- und Erholungspark Lübars: Am 15. August steigt der große radio B2 SchlagerOlymp mit vielen deutschen Schlagerstars wie Patrick Lindner, Frank Zander, Nicole, Bernhard Brink und Ireen Sheer. Weitere Infos unter www.schlagerolymp.de.


PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden