Sauvesper am 23. August

Am 23. August lädt die Landfleischerei Lübars wieder zur "Sauvesper - Wildschweinessen satt" ein.
Es ist schon eine Tradition: Auch in diesem Jahr findet die beliebte "Sauvesper - Wildschweinessen satt" in der Landfleischerei Lübars statt.

Man sollte sich den Termin, 23. August, jetzt schon vormerken. Um 16 Uhr geht es los und auf Grund des großen Erfolges im vergangenen Jahr ist eine Vorbestellung unbedingt erforderlich. Gefeiert wird im Biergarten und im Restaurant. Die Sauvesper, d.h. Wildschwein, gibt es mit Rotkohl und Klößen für 13,50 Euro pro Person - soviel, wie jeder mag. Und zum Nachspülen wird original Erdinger Hefeweizen vom Fass serviert. Freuen Sie sich mit uns auf dieses schöne Fest.

Aufgrund des großen Erfolgs des letzten Grillfestes können Sie sich schon einen neuen Termin vormerken: Am 20. September findet das nächste Grillfest statt, eine Reservierung ist empfehlenswert.

Aber auch im Ladengeschäft wird in gewohnter Qualität und Frische, Fleisch und Wurst aus eigener Herstellung angeboten. Jeden Donnerstag gibt es - schon zur Tradition geworden - Blut und Leberwurst frisch aus dem Kessel. Auch der Partyservice spielt in der Landfleischerei eine wichtige Rolle.

Die Landfleischerei Lübars finden Sie am Zabel-Krüger-Damm 237.

Weitere Informationen und Reservierungen unter 403 17 16, www.landfleischerei-luebars.de.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden