Angriff mit Baseballschläger

Märkisches Viertel. Ein Unbekannter hat in der Nacht zum 15. August in der Schorfheidestraße eine 31-Jährige mit einem Baseballschläger attackiert. Nach Angaben der Frau war sie gegen 0.30 Uhr auf dem Weg nach Hause, als ihr ein Mann von hinten gegen den Kopf schlug. Hierbei brach der Bügel ihres Kopfhörers. Die 31-Jährige fing sofort an laut zu schreien und rief um Hilfe, woraufhin der Mann in Richtung Drebkauer Straße flüchtete. Ein Taxifahrer, der die Schreie der Frau gehört hatte, sah noch zwei Männer wegrennen. Die Frau erlitt eine Kopfverletzung und musste ambulant in einem Krankenhaus behandelt werden. CS
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.