Autodiebe festgenommen

Märkisches Viertel. Bei drei mutmaßlichen Autodieben klickten am späten 22. November die Handschellen. Polizisten des Abschnitts 13 beobachteten kurz vor Mitternacht, dass sich zwei Unbekannte an einem geparkten Mazda auf einem Parkplatz am Wilhelmsruher Damm zu schaffen machten und damit schließlich losfuhren. Ein dritter Mann befand sich in der Nähe und stand offenbar Schmiere. Die Beamten forderten Unterstützung an. So gelang es ihnen, den Wagen zu stoppen und das Trio festzunehmen. Bei den mutmaßlichen Autodieben fanden die Polizisten Einbruchs- und Autodiebstahlswerkzeuge, welche sie beschlagnahmten. CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.