Pizzabote überfallen

Berlin: Maarer Straße | Wittenau Ein Unbekannter hat am 7. Juni einen Pizzalieferanten an der Maarer Straße überfallen. Gegen 22.55 Uhr begab sich der Lieferant dorthin, um eine Bestellung auszuliefern.

Da sich der gesuchte Name jedoch nicht am Klingelschild befand, wollte der 43-Jährige mit seinem Roller den Ort wieder verlassen. In diesem Moment wurde er von dem Unbekannten mit einer Schusswaffe bedroht.
Der Räuber forderte Geld und das Handy des Mannes. Anschließend flüchtete er mit der Beute in unbekannte Richtung. Der Überfallene wurde nicht verletzt.

CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.