Überfall auf Tankstelle

Märkisches Viertel. Ein unbekannter Mann hat am 16. September um 19.45 Uhr die 38-jährige Verkäuferin einer Tankstelle am Dannenwalder Weg mit einem Messer bedroht und die Herausgabe des Kasseninhalts gefordert. Diesen bekam der mit einem Tuch maskierte Mann ausgehändigt und flüchtete anschließend zu Fuß über den Dannenwalder Weg. Die Mitarbeiterin wurde nicht verletzt. CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.