Animefans kommen ins Fontane-Haus: Zeichner aus Japan zu Gast

Wann? 27.10.2017 15:00 Uhr bis 27.10.2017 23:00 Uhr

Wo? Fontane-Haus, Wilhelmsruher Damm 142C, 13439 Berlin DE
Wenn es Herbst wird, kommen die Mangafans wieder ins Märkische Viertel. (Foto: Christian Schindler)
Berlin: Fontane-Haus |

Märkisches Viertel. Die 9. Mega Manga Convention Berlin findet vom 27. bis 29. Oktober im Fontane-Haus, Wilhelmsruher Damm 142c, statt.

Im Mittelpunkt stehen die insbesondere bei Jugendlichen sehr beliebten Themen Manga, Anime und Cosplay. Die Begriffe sind weiter im Trend und stehen für japanische Comics (Mangas), für japanische Zeichentrickfilme (Anime) und Cosplay (costume play), das kreative Verkleiden nach Figuren aus den japanischen Serien.

Zum neunten Mal hat es der gemeinnützige Verein MMC-Berlin als Veranstalter geschafft, ein abwechslungsreiches Programm für alle Facetten der Fans der modernen japanischen Comic-, Anime- und Cosplay-Kultur zusammenszustellen.

Höhepunkte sind die Zeichnerallee „Artist Alley“, viele Auftritte von Showgruppen, Künstlern und Cosplayern sowie Workshops zu modernen und traditionellen japanischen Themen wie beispielsweise die „Kleine Teekunde“. Im Rahmen der Mega Manga Convention bieten zahlreiche Händler an Ständen alles, was das Fan-Herz höher schlagen lässt. Erwartet werden mehr als 5000 Besucher und 500 Akteure aus ganz Deutschland.

Geöffnet ist die Convention am Freitag von 15 bis 23 Uhr, am Sonnabend von 10 bis 23 Uhr und am Sonntag von 10 bis 18 Uhr. Tagestickets für 18 Euro stehen nur noch für Freitag und Sonntag bereit. CS

Sie können über www.mmc-berlin.com gebucht werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.