SPD Märkisches Viertel lädt ein

Märkisches Viertel. Diverse Diskussionsrunden und Info-Veranstaltungen stehen auf dem Programm der „Tage der SPD Märkisches Viertel“, zu denen der Vorsitzende und Berliner Abgeordnete Thorsten Karge vom 4. bis zum 14. Juli alle interessierten Märker einlädt. Im Rahmen der Reihe ist am Dienstag, 5. Juli, um 19 Uhr Stadtentwicklungssenator Andreas Geisel (SPD) im Restaurant Maestral am Eichborndamm 236 zu Gast; am Dienstag, 12. Juli, um 18.30 Uhr geht es an gleicher Stelle um die Rolle des Islam in der deutschen Gesellschaft. Am Montag, 11. Juli, um 12 Uhr startet ein Kiezspaziergang mit dem Berliner SPD-Fraktionsvorsitzenden Raed Saleh. Treffpunkt ist der Brunnenplatz am Märkischen Zentrum. Am 6. Juli von 18 bis 20 Uhr zeigt ein Abgesandter des Naturschutzbundes Deutschland (NABU) die grünen Ecken des MV. Ergänzt wird die Veranstaltungsreihe durch Infostände im Kiez. Dort ist auch Näheres über die genannten und allen weiteren Terminen zu erfahren. Informationen gibt es auch im Netz unter www.thorsten-karge.de oder unter  55 17 41 50. bm
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.