SPD startet Besuchsreihe: Bezirksverordnete zu Gast in Jugendeinrichtungen

Die SPD-Fraktion besuchte die Kinder- und Jugendhalle im Märkischen Viertel und sah sich auch auf dem Freigelände um. (Foto: Anna Görg)

Märkisches Viertel. Vorbei sind Wahlkampf und Neuformation der Fraktionen, für die Bezirksverordneten hat der kommunalpolitische Alltag begonnen. Die SPD startet mit Besuchen in Kinder- und Jugendeinrichtungen.

„Fraktionsbesuche vor Ort“ nennen die Reinickendorfer Sozialdemokraten eine Reihe, die Ende November mit einer Stippvisite im Märkischen Viertel losging. Dort war die SPD-Fraktion zu Gast in der Kinder- und Jugendhalle in der Königshorster Straße 1-9. Die Freizeitstätte ist ein Projekt des Vereins Forum NaturFreundeJugend Berlin und hält die unterschiedlichsten Angebote für junge Menschen aus der Großsiedlung bereit. Überwiegend Schüler besuchen die ehemalige Fabrikhalle mit ihrer großen Freifläche und dem Abenteuerspielplatz. Dort gibt es einen Hüttenbaubereich, Feuerstelle, Hasenstall, Garten, Kletterparcours sowie Bolzplatz und einen Naturerlebnispfad. Drinnen können die Kinder in der Holz-, Metall- oder Fahrradwerkstadt werkeln; außerdem malen, basteln und filzen, Tischtennis oder Kicker spielen. Musik- und Kulturveranstaltungen, Feste sowie Ausflüge, Ferien- und Wochenendfahrten haben die NaturFreunde ebenfalls im Angebot.

Vielfalt unterstützen

Über all dies informierte sich die SPD-Fraktion bei ihrem Besuch. „Die Kinder- und Jugendhalle MV ist ein wichtiger Bestandteil der guten Mischung aus freien und bezirklichen Angeboten in der Jugendarbeit“, sagte anschließend der Fraktionsvorsitzende Thorsten Koch. „Ein großer Dank geht stellvertretend für die gute Arbeit aller an die Naturfreunde.“

Die SPD wolle weiterhin ein besonderes Augenmerk auf die Arbeitsbedingungen der freien Träger legen, so Koch. „Die Angebotsvielfalt im Bezirk zu unterstützen – und zu finanzieren – ist ein wesentlicher Schwerpunkt der Reinickendorfer Bezirkspolitik. Unser Besuch hat uns gezeigt, wie richtig dieser Kurs ist.“ bm

Informationen über die Kinder- und Jugendhalle MV gibt es unter www.berliner-naturfreundehalle.de.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.