Für Afrika spenden

Märkisches Viertel.Wie jedes Jahr lädt der Verein "Al Samar" wieder zu einer orientalisch-afrikanischen Veranstaltung ein. Sie beginnt am 27. Oktober um 15 Uhr im Fontane-Haus, Wilhelmsruher Damm 142 c. Der Eintritt kostet zehn Euro, für Kinder ist er kostenfrei. Neben Tanz und Musik gibt es ein orientalisches Buffet, Kaffee, Kuchen und kalte Getränke. Anmeldung unter 451 02 89 oder per E-Mail an alsamar@t-online.de. Der Erlös ist für soziale Projekte im Dorf Mafaling im zentralafrikanischen Tschad bestimmt. Mit den Erlösen aus den letzten Jahren konnten bereits eine Grundschule, eine Realschule, eine Krankenstation, eine Nähwerkstatt, mehrere Brunnen, eine Hirse- und Erdnussmühle sowie eine Gartenanlage in dem Dorf finanziert werden. Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der Reinickendorfer Gleichstellungsbeauftragten, Brigitte Kowas, statt. Weitere Informationen zu dem Verein auf www.al-samar.com.
Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.